Zeichenfläche 1@2x.png

Unsere MoWa-Lernwerkstätten

 

In den MoWa-Werkstätten tauchen wir gemeinsam in die Welt der analogen, virtuellen und hybriden Moderation ein. Wir sprechen über die Kultur des Moderierens und reflektieren dabei die eigene Kultur und entwickeln konkrete Ideen zur Umsetzung der nachhaltigen Moderation. In unseren MoWa-Lernwerkstätten öffnen wir Räume, um Moderationstechniken auszuprobieren, weiterzuentwickeln, voneinander zu lernen, von der Wirkung her zu denken und dabei neue und individuelle Methoden zu entwickeln.

Sie bekommen die Möglichkeit Ihr eigenes Moderationskonzept zu gestalten!

Unsere MoWa-Lernwerkstätten bieten wir in unterschiedlichen Formaten an – analog oder virtuell, von einer Stunde bis zu 2 Tagen. 

Wünschen Sie sich als Einzelperson oder Kleingruppe eine persönliche Unterstützung in der Umsetzungszeit? Wir bieten auch Shadowing an und begleiten Sie durch die ersten Erfahrungen. Vereinbaren Sie ein individuelles Coaching mit uns!

 

Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot oder Sie schauen bei den bestehenden Terminen nach und werden so Teil des Moderationswandels.

Gerne beraten wir Sie hierzu in einem unverbindlichen Gespräch! 

01

Kleine MoWa-Lernwerkstatt (2h) 

- virtuell -

Wollen die Sie die Grundsätze der Methode des nachhaltigen Moderierens und passende Tools kennenlernen? Dann sind Sie mit dieser Lernwerkstatt genau richtig!

02

MoWa-Lernwerkstatt (1 Tag)

- virtuell -

Wollen Sie neben den Grundsätzen der Methode des nachhaltigen Moderierens auch noch die Basics der virtuellen und hybriden Moderationstechniken kennenlernen und für sich adaptieren sowie erste Erfahrungen in der Umsetzung in Gruppen machen? Dann melden Sie sich hierfür an!

03

MoWa-Lernwerkstatt (1 Tag)

- präsent - 

Möchten Sie lieber in einem präsenten Format neben den Grundsätzen der Methode des nachhaltigen Moderierens, die Basics der präsenten und hybriden Moderationstechniken kennenlernen und für sich adaptieren und erste Erfahrungen in der Umsetzung in Gruppen machen? Dann lohnt es sich hier reinzuschauen!

04

Große Lernwerkstatt (2 Tage) 

- virtuell -

An zwei Tagen werden neben den Impulsen zu den unterschiedlichen virtuellen und hybriden Moderationstechniken ausreichend Möglichkeiten bestehen, diese Techniken anzuwenden, für sich anzupassen und wertschätzende Feedbacks der MoWa-Moderatorinnen sowie der anderen Teilnehmenden zu erhalten. Am Ende nimmt jede Person ihr eigenes virtuelles MoWa-Konzept mit.

05

Große Lernwerkstatt (2 Tage) 

- präsent -

Auch hierbei gilt: Wenn Sie es bevorzugen, in einer präsenten Veranstaltung zu arbeiten, können Sie an den zwei Tagen neben den Impulsen zu den unterschiedlichen präsenten und hybriden Moderationstechniken ausreichend Möglichkeiten erhalten, diese Techniken anzuwenden, für sich anzupassen und wertschätzende Feedbacks der MoWa-Moderatorinnen sowie der anderen Teilnehmenden zu erhalten. Am Ende nimmt jede Person ihr eigenes MoWa-Konzept mit.

06

MoWAs treffen sich! Netzwerktreffen - virtuell -

Möchten Sie als ehemalige*r Teilnehmer*in Ihre Kontakte aufrechterhalten oder auch weiterentwickeln, andere MoWa-Moderator*innen kennenlernen oder ein Moderationstool ausprobieren? Möchten Sie eine Planung  für eine anstehenden Veranstaltung mit anderen MoWa_Moderator*innen reflektieren?

Dann sind Sie herzlich zu den virtuellen MOWa-Netzwerktreffen eingeladen!